hintergrund.web2.jpg

Sommerferien-Kurse

Sketchnotes-Kurs

  

Sketchnotes sind kleine gezeichnete Notizen, mit denen man wundervolle, kleine Kunstwerke erschaffen kann! Von Aufgabenlisten, zu Karten, über Rezepte bis hin zu Deinen Erlebnissen kannst Du alles mögliche und schier unmögliche gestalten.

Sketchnotes sind so herrlich einfach, minimalistisch und so unglaublich einfach zu lernen! Und das Beste: sie machen unglaublich viel Spass!

Was Du alles lernst?

Im Kurs zeige ich Dir alles was Du für coole Sketchnotes brauchst:

- Wir beginnen mit den Materialien.

- Was sind Container und Banner? Und für was kannst Du sie nutzen?

- Wie macht man den Aufbau?

- Natürlich werden wir Menschen, Tiere, Fahrzeuge und vieles mehr zeichnen.

 

Für wen ist dieser Kurs?

Dieser Kurs ist perfekt für Dich, wenn Du gerne zeichnest, kleine Doodels sinnvoll einsetzen möchtest, und einfach Spass am Kreativ-Sein hast!

„Zeichnen können“ ist keine Voraussetzung für den Kurs, Du musst nur Lust dazu haben und Dich trauen! Weil Sketchnotes nicht perfekt sind, sondern Spass machen sollen!

 

Ich erkläre Dir alles und Du entwickelst Deinen eigenen Stil.

Danach kannst Du eigene, persönliche Karten zu Geburtstagen und Einladungen gestalten. Deine Rezepte verschenken oder Deine Gedanken und Erlebnisse aufzeichnen, damit sie Dir besser in Erinnerung bleiben.

Denn mit Sketchnotes bleiben Informationen einfacher hängen, und wir lernen in Bildern viel leichter.

Du bekommst am Kurs ein Starter-Set, damit Du auch gleich loslegen kannst. Daher wird’s auch keine Kursunterlagen geben! Die „sketchst“ Du Dir nämlich gleich selber!

Daten

Donnerstag, 30. August 2020, 14.00 bis ca.18.00 Uhr

oder Freitag, 14. August 2020, 17.00 bis ca. 21.00 Uhr

oder Montag, 17. August 2020, 17.00 bis ca. 21.00 Uhr

Der Kurs dauert ca. 4 h inkl. Pause und Verpflegung.

Kursleitung 

Claudia Hirschi, Kunst für perfekt unperfekte Frauen

Kurskosten

CHF 120.- inkl. Starterset